Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen über unsere Webseite www.sharokina.com.
 
Die Angebote auf unserer Webseite sind ausschließlich an Verbraucher gerichtet. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
SHAROKINA
Sharokina Eshaghi Golpashin
Gneisenaustraße 7
40477 Düsseldorf
Tel.: +49 211 9367 4140
E-Mail: service@sharokina.com

3. Vertragsschluss

Indem wir die Produkte auf unserer Webseite einstellen, geben wir ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über diese Produkte ab. Sie können die Produkte zunächst unverbindlich in Ihrem Warenkorb sammeln. Eine Korrektur Ihrer Eingaben ist vor dem Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit möglich, indem Sie im Bestellprozess die hierfür vorgesehenen und entsprechend bezeichneten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestell-Buttons das Angebot über die im Warenkorb befindlichen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail.

4. Vertragssprache und Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Deutsch und Englisch.
 
Der Vertragstext (Ihre Bestelldaten und die AGB) wird von uns gespeichert und Ihnen unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung im Rahmen der Bestellbestätigung in Textform (per E-Mail) zugesendet. Ferner enthält die Bestellbestätigung auch unsere Widerrufsbelehrung im PDF-Format. Sofern Sie auf unserer Webseite ein optionales Kundenkonto erstellt haben, können Sie dort die Bestelldaten einsehen.

5. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können Versandkosten anfallen. Informationen zu gegebenenfalls anfallenden Versandkosten finden Sie bei den Angeboten und auf unserer Versand-Informationsseite (www.sharokina.com/lieferung).
 
Wir liefern ausschließlich im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich.

6. Zahlung

Grundsätzlich bieten wir die Zahlungsarten „Vorkasse (Überweisung)“ und „PayPal Services (PayPal / Kreditkarte / Lastschrift / Kauf auf Rechnung)“ an.
 
Vorkasse (Überweisung)
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse (Überweisung) teilen wir Ihnen unsere Bankverbindung im Rahmen der Bestellbestätigung per E-Mail mit. Der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang.
 
PayPal Services (PayPal / Kreditkarte / Lastschrift / Kauf auf Rechnung)
In Kooperation mit dem Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg („PayPal“) bieten wir Ihnen die nachfolgenden Zahlungsoptionen als PayPal Services an – für die meisten davon ist kein PayPal-Konto und keine Registrierung bei PayPal erforderlich. Weitere Hinweise erhalten Sie nachstehend bei der jeweiligen Zahlungsoption und im Bestellvorgang.

     

  • Um mit PayPal bezahlen zu können, müssen Sie bei PayPal registriert sein. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden und die Zahlungsanweisung bestätigen müssen. Unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung wird die Zahlungstransaktion durch PayPal durchgeführt. Der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang.
  •  

  • Um mit Kreditkarte bezahlen zu können, müssen Sie nicht bei PayPal registriert sein. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet, wo Sie Ihre Kreditkartendaten eingeben und die Zahlungsanweisung bestätigen müssen. Unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung wird die Zahlungstransaktion auf Aufforderung von PayPal durchgeführt und Ihre Karte belastet. Der Versand der Ware erfolgt nach der Kartenbelastung. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Bestellvorgang bzw. direkt von PayPal.
  •  

  • Um via Lastschrift bezahlen zu können, müssen Sie nicht bei PayPal registriert sein. Die Zahlung per Lastschrift über PayPal setzt eine erfolgreiche Adress- und Bonitätsprüfung voraus und erfolgt direkt an PayPal. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet, wo Sie weitere zur Zahlung benötigten Daten eingeben und die Zahlungsanweisung bestätigen müssen. Indem Sie die Zahlungsanweisung bestätigen, erteilen Sie PayPal ein Lastschriftmandat. PayPal wird Sie im Rahmen einer so genannten Prenotification über den Zeitpunkt der Kontobelastung informieren. Der Versand der Ware erfolgt nach der Kontobelastung. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Bestellvorgang bzw. direkt von PayPal.
  •  

  • Um per Rechnung bezahlen zu können, müssen Sie nicht bei PayPal registriert sein. Der Kauf auf Rechnung über PayPal setzt eine erfolgreiche Adress- und Bonitätsprüfung voraus und erfolgt direkt an PayPal (Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung können nur an PayPal geleistet werden). Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Bestellvorgang bzw. direkt von PayPal.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

8. Gewährleistung und Garantie

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie auf den Produktseiten und auf besonderen Informationsseiten auf unserer Webseite.
 
Sofern Ware mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert wird, bitten wir Sie darum, dies schnellstmöglich beim Zusteller zu reklamieren und umgehend Kontakt zu uns aufzunehmen. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat auf Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Auswirkungen. Sie helfen uns dadurch aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Paketdienstleister bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.
 
Wenn Sie von Ihren Gewährleistungsrechten Gebrauch machen und wir es für notwendig erachten, die Ware zurückzuerhalten, um Ihre Reklamation zu prüfen, müssen Sie die Ware auf unsere Kosten an die in Abschnitt 2 dieser AGB angegebene Adresse schicken. Wir verpflichten uns, jede Reklamation unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach ihrer Einreichung, zu beantworten.

9. Haftung

Wir haften stets unbeschränkt für Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart

 
Wird eine wesentliche Vertragspflicht durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verletzt, so ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten). Eine darüber hinaus gehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt. Datenschutzrechtliche Anspruchsgrundlagen werden von dieser Haftungsbeschränkung ausdrücklich nicht erfasst.

10. Geschenk- und Aktionsgutscheine

Wir unterscheiden zwischen zwei Arten von Gutscheinen, für die unterschiedliche Bedingungen gelten: Geschenkgutscheine und Aktionsgutscheine.
Geschenkgutscheine sind Gutscheine, die Sie über unsere Webseite kaufen und deren Wert Sie selbst auswählen können.
Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die wir Ihnen z. B. zu Marketingzwecken oder im Rahmen einer Aktion zur Verfügung stellen.
 
Bedingungen für Geschenkgutscheine

  • Ein Geschenkgutschein kann nur im Onlineshop von SHAROKINA unter www.sharokina.com eingelöst werden.
  • Ein Geschenkgutschein und eventuelles Restguthaben sind so lange gültig, bis das Gutschein-Guthaben aufgebraucht ist.
  • Pro Bestellung sind mehrere Geschenkgutscheine einlösbar, allerdings sind Geschenkgutscheine nicht mit Aktionsgutscheinen kombinierbar.
  • Das Gutschein-Guthaben wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.
  • Ein Geschenkgutschein kann nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
  • Ein Geschenkgutschein kann nur für den Kauf von Waren, aber nicht für den Kauf von weiteren Gutscheinen verwendet werden.
  • Ein Geschenkgutschein ist übertragbar und kann so oft (auch nur teilweise) eingelöst werden, bis das Gutschein-Guthaben aufgebraucht ist.
  • Sollte das Gutschein-Guthaben für Ihre Bestellung nicht ausreichen, können Sie die Differenz mit einer anderen angebotenen Zahlungsmöglichkeit ausgleichen.
  • Bzgl. Ihres gesetzlichen Widerrufsrechts verweisen wir auf unsere Widerrufsbelehrung (www.sharokina.com/widerruf).

 
Bedingungen für Aktionsgutscheine

  • Ein Aktionsgutschein kann nur einmal pro Kunde und nur im Onlineshop von SHAROKINA unter www.sharokina.com eingelöst werden.
  • Ein Aktionsgutschein ist nur für einen begrenzten Zeitraum einlösbar und verliert seine Gültigkeit zu der Frist, die in den individuellen Bedingungen des jeweiligen Aktionsgutscheins genannt wird. Eine Verlängerung ist nicht möglich.
  • Es gilt der in den individuellen Bedingungen des jeweiligen Aktionsgutscheins angegebene Mindestbestellwert (Gesamtwarenwert ohne Versandkosten).
  • Ein Aktionsgutschein ist weder mit anderen Aktions- noch mit Geschenkgutscheinen kombinierbar.
  • Das Gutschein-Guthaben wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.
  • Ein Aktionsgutschein kann nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
  • Ein Aktionsgutschein kann nur für den Kauf von Waren, aber nicht für den Kauf von weiteren Gutscheinen verwendet werden. Falls bestimmte Produkte von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sind (z. B. bereits reduzierte Ware), ist dies aus den individuellen Bedingungen des jeweiligen Aktionsgutscheins ersichtlich.
  • Ein Aktionsgutschein ist übertragbar, sofern in den individuellen Bedingungen des jeweiligen Aktionsgutscheins nichts anderes angegeben ist. Der Weiterverkauf von Aktionsgutscheinen ist nicht gestattet.
  • Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht. Es besteht kein Anspruch auf Ersatzartikel, Ersatzgutscheine oder Preisreduzierungen.
  • Sollte das Gutschein-Guthaben für Ihre Bestellung nicht ausreichen, können Sie die Differenz mit einer anderen angebotenen Zahlungsmöglichkeit ausgleichen.
  • Ein Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Sie die mit dem Gutschein ganz oder teilweise bezahlte Bestellung im Rahmen Ihres Widerrufsrechts widerrufen.

11. Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter ec.europa.eu/consumers/odr finden.
Bei Fragen, Beschwerden oder sonstigen Anliegen erreichen Sie uns über unsere E-Mail-Adresse service@sharokina.com oder über die unter Ziffer 2 dieser AGB angegebenen Kontaktmöglichkeiten.